Niemand rettet uns, außer wir selbst. Niemand kann und niemand darf das. Wir  müssen selbst den Weg gehen.

(Buddha)



Einzelbegleitung

 

Wobei und wie kann ich dich unterstützen? Was möchtest du verändern? Wo möchtest du hin?

Was ist dein Herzenswunsch? 

Gerne begleite ich dich individuell als Lehrerin, Coach oder Mentorin, wenn du

  • den MBSR-Kurs im Einzeltraining kennenlernen möchtest.
  • den Wunsch hast, deine Meditationspraxis zu vertiefen und zu erweitern.
  • in einer schwierigen Lebensphase (fest)steckst und einen wertfreien, offenen Raum suchst, in dem sich neue, hilfreiche Blickwinkel auf dich und die Situation entfalten können.
  • an einem Scheideweg stehst.
  • neurodivers bist (ADHS, hochsensibel, Asperger) und mit Achtsamkeit und Meditation einen bewussten, freundlichen Zugang zu dir und deinen Besonderheiten finden möchtest.
  • auch in krisenfreien Zeiten immer wieder Innenschau betreiben möchtest, um im Fluss und in der Balance zu bleiben.
  • dein Leben neu ausrichten möchtest.
  • den Wunsch verspürst, dich spirituell zu entwickeln. Seit Jahrtausenden ist die Befreiung des Geistes - "Erleuchtung", "Erwachen" - Ziel der (meditativen) Herz-/Geistesschulung.  Meditation ist in allen Kulturen - und es gibt wohl keine, in der nicht meditiert wurde/wird - auf Transzendenz und Transformation ausgerichtet.
  • buddhistische Meditation in einem säkularen Kontext kennenlernen und üben möchtest.

Ich schätze Menschen, die den tiefen Wunsch nach Entwicklung, Klarheit und (innerem) Frieden in sich tragen. In meiner Begleitung stütze ich mich auf meine intensive Erfahrung als Meditierende, MBSR-Lehrerin und Praktizierende auf Buddhas Weg der Befreiung.

 

Ich freue mich auf dich!

E-Mail: info@stefaniesigl.de

Telefon: 0170 2077 497