Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR-Kurs online

 

Das MBSR-8-Wochen-Programm nach Jon Kabat-Zinn

 

nächster Kursbeginn: 24. Januar

 Kurs am Vormittag: 8 x dienstags von 9:00 Uhr - ca. 11:30 Uhr

 Kurs am Abend: 8 x dienstags von 18:30 Uhr - ca. 21 Uhr

Tag der Achtsamkeit: Sonntag, 5. März von 9 Uhr - ca. 15 Uhr

Kursgebühr: 360 Euro

Räumlich flexibel - von Zuhause aus.  

 

Nicht nur in Zeiten des Wandels und großer Herausforderungen kann Achtsamkeit eine unterstützende, wohlwollende Wegbegleiterin sein, wenn wir zu sehr unter Druck und in Stress geraten, wenn das Leben uns zu entgleiten droht oder bereits entglitten ist.

Achtsamkeit hilft uns, immer wieder zur Ruhe zu kommen und weise Antworten auf die kleinen und großen Katastrophen des Lebens zu finden.

 

Deine Fragen zum Kurs und ob der Kurs aktuell das Richtige für dich ist, besprechen wir im unverbindlichen Vorgespräch via zoom. Die Anmeldung wird erst nach diesem Gespräch wirksam. 

Warum ein MBSR-Kurs?

Du bist immer öfter unruhig und gestresst, kannst kaum mehr abschalten und entspannen?

Du fühlst dich im alltäglichen privaten und beruflichen Hamsterrad gefangen?

Du leidest unter (chronischen) Erkrankungen, Schmerzen, Tinnitus, Schlafstörungen, schwer lösbaren Konflikten, Burnout, depressiven Verstimmungen?

Du hast AD(H)S und/oder bist hochsensibel?

🔅 

Du möchtest gerne dein inneres Gleichgewicht (wieder)finden und deine inneren Ressourcen stärken?

Du wünschst dir, tiefer und wohlwollender in Kontakt mit dir selbst und Anderen zu kommen?

🔅  

In einem MBSR-Kurs lernst du, einen achtsamen Zugang zu deinem (Er)Leben zu finden. Achtsamkeit steht für eine bewusste, wertfreie, annehmende innere Haltung, die es ermöglicht, einen frischen, neuen, mitfühlenden Blick auf unsere Themen zu entwickeln.

MBSR (mindfulness based stress reduction) wurde in den 1970er Jahren von Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt. Es ist das am besten erforschte Achtsamkeitstraining weltweit und wird an Kliniken ebenso erfolgreich angewendet wie an Schulen, Universitäten und in Unternehmen. Dieses Trainingsprogramm für den Geist vereint fernöstliche, meditative Übungen in Ruhe und Bewegung mit modernen, westlichen Ansätzen aus  Psychologie sowie Stress - und  Gehirnforschung.

 

 🔅

Auf einander aufbauend steht jedes der acht Kurstreffen unter einem anderen Motto.  

Woche 1: Mit Achtsamkeit vertraut werden

Woche 2: Die Wahrnehmung erforschen - Umgang mit Herausforderungen

Woche 3: Im Körper präsent sein - Dem Angenehmen Aufmerksamkeit schenken

Woche 4: Stress Reaktion - Dem Unangenehmen mit Achtsamkeit begegnen

Woche 5: Stress Aktion - Bewusstes, angemessenes Handeln

Woche 6 :Interpersonelle Achtsamkeit - Achtsame Kommunikation

Woche 7: Selbstfürsorge

Woche 8: Der Rest des Lebens

Dieser Kurs wird per Zoom als MBSR-Präsenzkurs durchgeführt.

Er beinhaltet:

kostenloses Vorgespräch

 8 Kurstermine je ca. 2,5 Stunden 

Tag der Achtsamkeit (ca. 6 Stunden)

4 Audiodateien für das Üben zu Hause (Yoga, Body Scan, Meditation)

Kurshandbuch mit Informationen, Zitaten und Aufgaben (als pdf-Datei)

🔅  

Um am Kurs teilzunehmen, benötigst du neben etwas Mut und der Bereitschaft, dich auf Neues einzulassen, einen Computer oder ein mobiles Endgerät (Tablet oder Smartphone) mit Audio- und Videofunktion sowie eine stabile Internetverbindung.

Warum einen Live-Online-Kurs und keinen Online-Selbstlern-Kurs?

 Weil wir Menschen soziale Lebewesen sind!

 🔅

Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist keine Technik. Es ist ein Übungsprogramm, bei dem das menschliche Miteinander Teil des Programms und des Erfolges ist.

Wir Menschen brauchen Räume, in denen wir uns ausprobieren können, (neue) Erfahrungen sammeln können, gesehen und gespiegelt werden.

Der Raum, in dem wir am besten wachsen und gedeihen, unser menschliches Potential entfalten können, öffnet sich durch menschliche Resonanz und so sind Austausch in der Gruppe und angeleitete Selbsterforschung (Inquiry) neben den formalen Übungen (Meditation, Body Scan, Yoga) eine sehr wichtige Säule im MBSR.